Diary-Entries

Webseite und Visitienkarte

  • Gestaltung und Programmierung der Webseite der Band
  • Ein individuelles CMS wurde zur Verfügung gestellt
  • Erstellung einer Visitenkarte

Die Webseite wurde der Darstellung nach so eingerichtet, dass der Hintergrund der dargestellten Inhalte auf einem Buch erscheint. Viele Details wie Fotoecken für die Anzeige von Bildern sowie die verwendete Schrift sorgen für den gewünschten Eindruck.

In dem eigens für die Webseite zur Verfügung gestellten CMS kann Diary Entries seine Inhalte verwalten und Medien hochladen. Neben Youtube Videos und dem integrierten Mediaplayer für Musik wurde auch das Fotoalbum so programmiert, dass man die Bilder seitenweise angezeigt bekommen kann oder über die integrierte Lightbox durchklicken kann.

CD Cover

Hülle und CD Aufdruck

Für Diary-Entries wurden 2 Cover gestaltet für die erste CD der Band. In Zusammenarbeit mit Martin, Sebastian und Sven wurde, eine vorherige Fotografie und Bearbeitung des bereits auf der Webseite verwendeten Buchs, das Cover an die Corporate Identity angepasst.